Ein neues Kapitel von „Learning to fly“

Hallo liebe Lesefreunde, Autoren und Animefans,

wie ihr wisst, schreibe ich für mein Leben gern Geschichte über das japanische Anime Pokémon. Seit 2016 habe ich mich dazu entschieden, meine Stories auf Englisch zu veröffentlichen, damit ich ein breiteres Publikum erreichen kann. Momentan arbeite ich an zwei Projekten, „Learning to fly“ und „For all wrong reasons“. In meinem Kopf schwirren aber noch zahlreiche Ideen, die ich gerne zu Papier bringen möchte.

In der Fanfiction „Learning to fly“ geht es um James von Team Rocket, der seiner Vergangenheit entfliehen will. Das ganze spielt in einem AU (alternatives Universum). Als James sich entscheidet, von zu Hause zu fliehen, um PokéRinger zu werden, ahnt er noch nicht, wen er auf seinem Weg nach Lavender Town kennenlernt: Jessie, die angehende Pflegerin und Mauzi, ein unzufriedener Kater, der es Leid ist, für einen miesen Lohn im Rampenlicht einer Zirkusmanege zu stehen. Obwohl James sich geschworen hat, die Finger von Beziehungen zu lassen und seine Gefühle ausblendet, ja geradezu verdrängt, hat er das Bedürfnis, ständig in Jessies Nähe zu sein, sie zu berühren, ihr zu schmeicheln und helfen. Jessie hat in ihrer Vergangenheit einiges erdulden müssen. Sie wurde jahrelang belogen und betrogen und hat verlernt, einem Menschen zu vertrauen. Zwei einsame Seelen treffen sich nun und versuchen das Geschehene hinter sich zu lassen, ihrem Traum nachzueifern und ein Leben in Freiheit zu geniessen.

Heute habe ich das sechste Kapitel dieser Geschichte beendet. Wer gerne möchte, darf sich hier einlesen und mir auch eine Rückmeldung geben:

https://www.fanfiction.net/s/12882310/1/Learning-to-fly

Zu dieser Story inspiriert, hat mich Tom Petty, ein begnadeter Sänger, der leider viel zu früh von uns gegangen ist.

Danke Euch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s