Das Lesen neu entdecken

Guten Tag liebe Bücherfreunde,

es hat geklappt, ich habe wieder mit dem Lesen begonnen. Momentan wage ich mich an einen englischen Krimi/Thriller/Mystery, von dem Ihr sicherlich schon gehört habt: „A Good Girl’s Guide to Murder“ von Holly Jackson. Es hat lange gedauert, bis ich wieder ein Buch zur Hand nehmen wollte. Mit so vielen Geschichten, die sich in meinen Regalen stapeln, fühlte ich mich fast schon überfordert und überwältigt vom Angebot. Nach so vielen Wochen endlich wieder ein wenig Zuversicht. Meine Depressionen sind immer noch sehr stark und überschatten so ziemlich meinen Alltag, aber ich hatte eine Gespräch mit meiner Mutter und sie versucht, trotz schwerer Krankheit, mich aufzumuntern und das hat mir geholfen, wieder ein wenig nach Vorne zu blicken. Die dunklen Gedanken kreisen zwar nach wie vor in meinem Kopf herum, aber es gibt wieder Phasen, wo ich mich aufs Lesen konzentrieren kann.

A good girl’s guide to murder ist eine wirklich spannende Story über eine junge Schülerin, die als Schulprojekt den Mord an einem anderen Mädchen neu beleuchten und erkunden will. Es stimmt schon, was Booktuber über dieses Buch sagen, es ist voll von unerwarteten Wendungen und nach fast jedem Kapitel stehen wir mit einem weiteren Hinweis da. Mir macht diese Spurensuche Spass, es ist sehr gut geschrieben und hilft mir jetzt persönlich aus einer Leseflaute.

Welche Bücher haben Euch damals das Lesen wieder kostbar gemacht?
Lasst es mich wissen.

Alles Liebe
Euere Melanie

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s