Die Freitagsfrage

Hallo liebe Bücherfreunde,

Gina hat sich für heute eine neue coole Frage ausgedacht: Nenne einen Film, der niemals enden sollte.

Für mich ganz klar „Cube“ (1997), eine kanadische Sci-fi-Horror-Produktion. Ich mag diesen Film ganz besonders. Die düstere und beklemmende Atmosphäre in diesem aus tausenden von Räumen bestehenden Würfel, die verzweifelten Versuche, einen Ausgang aus diesem nie endenden Labyrinth des Horrors zu finden, die Figuren, völlig unbekannt und sich fremd, die sich zunächst zusammenschliessen, doch schon bald zeigt sich ihr wahres Ich. Cube habe ich über hundert Mal geschaut und kann ihn auf Deutsch, Englisch und Italienisch mitsprechen. Mich fasziniert die Logik hinter der Geschichte, dass alles mit Hilfe von Mathematik gelöst werden kann (obowhl ich nie ein Hirsch in Mathe war). Es ist kein Slasher, es ist nicht so brutal und grausam wie die SAW-Reihe und doch hat es etwas an sich, das mich in die Welt von Science Fiction entführt. Dieser Film sollte für mich niemals enden, weil wir am Schluss vor einem gewaltigen Cliffhanger stehen… ich hätte gerne gewusst, wer hinter der Konstruktion dieses Würfels steht und weshalb und zu welchen Zwecken er gebaut wurde. Es gibt so viele offene Fragen, die ich den Produzenten gerne stellen würde, aber das würde jetzt zu grosse Spoiler beinhalten.

2 Kommentare zu „Die Freitagsfrage

    1. Hey Gina, danke Dir! Oh, Cube ist einfach sehenswert. Ich habe gestern dem japanischen Remake eine Chance geben wollen (da ich diese Kultur einfach nur liebe), wurde aber bitter enttäuscht. Es ist, als würde man das Original in Zeitlupe schauen, also leider ein Nein für mich.

      Bin gespannt auf Deine weiteren Fragen!

      Alles Gute und liebe Grüsse,
      Melanie

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s