Media Monday #576

Guten Abend liebe Bücherfreunde,

heute starten wir mit dem Media Monday von Wulf in die neue Woche. Ergänzen wir doch ein paar Sätze:

1. Filme sind für mich besonders attraktiv, wenn sie folgenden Plot beinhalten: eine Gruppe von Unbekannten wacht in einer Villa, auf einer Insel oder in einem Würfel mit tausenden Räumen auf. Sie können diesem temporären Gefängnis nur entfliehen, wenn sie ein Rätsel lösen oder einen Mord aufklären. Scheinen die Figuren zu Beginn noch völlig harmlos zu sein, entpuppt sich schon bald ihr wahres Ich.

2. Die Bücher von Astrid Lindgren sind natürlich ein Muss für jedes Kind. Pippi Langstrumpf gehört zu meinen absoluten Favoriten.

3. Serien haben ja durchaus den entscheidenden Vorteil, das sie einem immer wieder zum Lachen bringen, auch wenn man die Episode mindestens 50 Mal geschaut hat –> The King of Queens .

4. Schwarzer Tee hilft ungemein, wenn man von Eiter verkrustete Augen hat.

5. Was mir besonders gefällt an Pokémon ist ganz klar Team Rocket. Sind wir doch ehrlich, Jessie, James und Mauzi sind die wahren Helden der Geschichte!

6. Dr. House kann ich mir schon gar nicht mehr anders vorstellen, denn mit Hugh Laurie in der Hauptrolle einer Fernsehikone. Dieser zynische, selbstverliebte und arrogante, doch gleichzeitig geniale Arzt hat es mir schon vor über zehn Jahren angetan. Diese Rolle war Hugh auf den Leib geschneidert. Ich kenne ihn auch aus Blackadder, aber als Doc, der wie verrückt das Rätsel knacken will, gefällt er mir am besten.

7. Zuletzt habe ich Angel geschaut und das war letzte Woche, weil ich ein wenig Nostalgie nötig hatte.

Alles Gute und liebe Grüsse

Melanie

Ein Kommentar zu „Media Monday #576

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s