Japanische Literatur

Hallo liebe Bücherfreunde seid Ihr mit der japanischen Literatur vertraut? Kennt Ihr Autoren wie Kazuo Ishiguro oder Haruki Murakami?Mich begeistern Geschichten, die im fernen Osten spielen. Gerne möchte ich Euch heute zwei Schriftstellerinnen vorstellen, die mich in die Literatur aus dem Land der aufgehenden Sonne eingeführt haben.Als erstes wäre da Yoshimoto Banana zu nennen. In … Japanische Literatur weiterlesen

Sprachen #MelaniesWelt

Guten Abend liebe Bücherfreunde, was wäre die Welt ohne ihre Vielfalt an Sprachen und Dialekten? Wie würden wir kommunizieren? Mit Händen und Füssen? Durch Klopfen? Die Erfindung der Sprache war eine der hilfreichsten Innovationen der Menschheit. Endlich konnten wir unseren Gefühlen Ausdruck verleihen und unsere Anliegen mitteilen. Zunächst wurde die Entdeckung der Sprache vor allem … Sprachen #MelaniesWelt weiterlesen

Das Heim #rezension #buchrezension

Guten Morgen Bücherfreunde Heute feiere ich meinen 27. Geburtstag, wie die Zeit vergeht. Passend zum Thema Alter und Älterwerden stelle ich euch den gruseligen Roman "Das Heim" von Mats Strandberg (2018) vor, erschienen bei Fischer TOR. Elizzy von readbooksandfallinlove.com und ich waren vor einigen Wochen im Buchhandel und sie drückte mir diese Lektüre in die … Das Heim #rezension #buchrezension weiterlesen

Moshi Moshi #rezension

Konnichiwa allerseits! Gerne möchte ich euch eines meiner absoluten Lieblingsbücher vorstellen: Moshi Moshi (2015) von Yoshimoto Banana, erschienen beim Diogenes Verlag. Japan steht seit einigen Jahren auf meiner Bucket List von Reisezielen und das nicht nur wegen dem Anime Pokémon. Die Leute, ihre Kultur, Kunst und Literatur faszinieren mich und ich möchte dieses Land gerne … Moshi Moshi #rezension weiterlesen

Ein kleiner Ausschnitt aus meinem Roman „One more time“

Am nächsten Morgen traf ich mich pünktlich um acht Uhr mit meiner besten Freundin Natascha. Wie immer trug sie auffallende, grelle Kleidung. Wenn ich sie mit einer Figur aus dem Fernsehen vergleichen müsste, fiele mir spontan Penelope Garcia von der TV-Serie Criminal Minds ein. Natascha war in einen quietschgelben Mantel gehüllt, trug rot-grün geringelte Strümpfe … Ein kleiner Ausschnitt aus meinem Roman „One more time“ weiterlesen